Qualifizierungs- und Fortbildungsveranstaltungen der Landesservicestelle

Fachveranstaltungen für Träger, Leitungen und Teams von Familienzentren

Ein Baustein der Leistungen der Landesservicestelle ist das Angebot von Fortbildungs- und Qualifizierungsveranstaltungen zu verschiedenen Fachthemen. Die Veranstaltungen vermitteln der Praxis einserseits aktuelles fachliches Know how und Impulse für die tägliche Arbeit. Andererseits fördern die Veranstaltungen die Vernetzung und den Austausch der Einrichtungen untereinander und tragen dazu bei, Beispiele guter Praxis in die Breite zu tragen. 

Die Veranstaltungen der Landesservicestelle sind für die Familienzentren in der Regel kostenlos.

Gibt es ein Thema, das in Ihrer täglichen Arbeit eine wichtige Rolle spielt und zu dem Sie sich eine Fortbildung wünschen? Bitte sprechen Sie uns gerne hierzu an - wir freuen uns auf Ihre Vorschläge. Uns liegt es am Herzen, ein bedarfsgerechtes Qualifizierungsangebot für die Praxis der Familienzentren zu entwickeln.

 

  • 25.08.2021: Vom Ich zum Wir? – Gemeinsam im Team!

    Datum. 25. August 2021 
    Uhrzeiit: 09:00-12:00 Uhr
    Ort: Online über Zoom (Teilnahmelink wird rechtzeitig vor der Veranstaltung an die Teilnehmenden versendet)
    Zielgruppe: Koordinator*innen aus den Familienzentren
    Teilnehmerzahl: max 20 Teilnehmer*innen
    Trainerin: Barbara von Eltz, Dipl. Pädagogin, Referentin für Familienzentren, Auditorin

    Vom Ich zum Wir? – Gemeinsam im Team!
    Welche Rolle habe ich eigentlich als Koordinator:in? Wie gestalten andere Koordinator*innen Ihr breites Aufgabenspektrum? Wieviel Vielfalt ist möglich? Wo darf ich Grenzen setzen? Lasst uns gemeinsam durch Vernetzung die Einsamkeit aus der Koordinator*innenrolle in ein buntes Netzwerk an vielen kreativen Menschen verwandeln!

     

  • 03.09.2021: Infotag: Auf dem Weg zum Familienzentrum

    Datum: Freitag, 3. September 2021
    Uhrzeit: 09.00-14.00 Uhr
    Ort: Online via Zoom
    Seminarleitung: Vanessa Schlevogt, Beratung und Prozessbegleitung
    Anmeldunghttps://www.odenwaldinstitut.de/kurse/liste/kurs/kifaz-infotag

    Infotag: „Auf dem Weg zum Familienzentrum“
    Gewachsene Erwartungen an eine verantwortete Elternschaft, Mobilitäts- und Flexibilitätsanforderungen der Arbeitswelt, Migrationsbewegungen und Kinderarmut stellen Familien und Kommunen heute vor große Herausforderungen. Familienzentren unterstützen mit ihrer Arbeit als wohnortnahe Anlaufstellen Familien in allen Lebenslagen und können eine Antwort auf diese gesellschaftlichen Veränderungsprozesse bieten. Familienzentren arbeiten eng mit weiteren Partnern im Sozialraum zusammen und befördern tragfähige Beziehungen und Netzwerke, die zum sozialen Zusammenhalt in der Gesellschaft beitragen.

    Der Infotag wendet sich an Einrichtungen in Hessen, die sich zum Familienzentrum entwickeln möchten und gibt einen kompakten Überblick über die hierfür notwendigen ersten konzeptionellen und organisatorischen Schritte. Darüber hinaus werden Förderungs-, Beratungs- und Qualifizierungsangebote vorgestellt, die Familienzentren in Hessen auf ihrem Weg in Anspruch nehmen können. 

    Inhalte des Infotags:

    • Ziele, Konzepte und Organisationsmodelle von Kinder- und Familienzentren
    • Sozialraum- und Familienorientierung
    •  Angebote in Hessen: Förderung, Beratung und Qualifizierung

     

     

Vergangene Veranstaltungen

 Hier finden Sie Dokumentationen und Präsentationen unserer Fachveranstaltungen

 

"Das ABC zum Familienzentrumsstart - Information und Austausch für neue Koordinator*innen"

"Corona und kein Ende!? - Was geht gerade in den Familienzentren"

"Familien auf Abstand - Wir bleiben in Kontakt"