Die Landesservicestelle Familienzentren in Hessen

Die Landesservicestelle unterstützt Familienzentren bei ihrer Arbeit und fördert den Austausch.
© iStock.com / Rawpixel

Seit dem 1. Oktober 2020 gibt es eine Landesservicestelle für Familienzentren in Hessen. Diese vom Hessischen Ministerium für Soziales und Integration (HMSI) initiierte Stelle ist bei der Karl Kübel Stiftung für Kind und Familie angesiedelt

Ein weiterer Baustein, mit dem die Hessische Landesregierung in die Familienzentren investiert, ist die Einrichtung der neuen Landesservicestelle Familienzentren in Hessen zum 1. Oktober 2020.

Die Landesservicestelle Familienzentren in Hessen ist bei der Karl Kübel Stiftung für Kind und Familie in Bensheim etabliert, die im Rahmen einer Europäischen Ausschreibung hierfür den Zuschlag erhalten hat. Die Karl Kübel Stiftung bringt ihre Expertise aus zahlreichen familienorientierten Bundes- und Landesprojekten zur Entwicklung von Familienzentren in die Landesservicestelle ein.

Zusätzlich und als Partnerin der bereits für die Familienzentren engagierten Institutionen wird die Landesservicestelle den Einrichtungen in Hessen hilfreich zur Seite stehen. Sie wendet sich zum einen an die 188 im Jahr 2021 geförderten Einrichtungen und stellt für diese ein umfangreiches Beratungs- und Informationsangebot bereit. Darüber hinaus entwickelt sie neue Qualifizierungsmaßnahmen und fördert die Vernetzung der Einrichtungen untereinander. Zum anderen steht die Landesservicestelle auch als Ansprechpartnerin für Einrichtungen zur Verfügung, die sich noch auf dem Weg zum Familienzentrum befinden und dabei fachlich-inhaltliche Unterstützung in Anspruch nehmen möchten.

Das Team der Landesservicestelle besteht derzeit aus zwei Mitarbeiterinnen der Karl Kübel Stiftung und steht montags bis freitags von 10.00-16.00 Uhr über ein zentrales Beratungstelefon zur Verfügung. Zusätzlich können Anfragen per E-Mail über das Kontaktformular an die Servicestelle gerichtet werden.

Ein Informationsflyer mit den Details steht Ihnen auf dieser Seite als Download zur Verfügung.

So erreichen Sie uns: 

                                                         
Zentrales Servicetelefon:  (06251) 7005-8644 

montags bis freitags von 10.00 - 16.00 Uhr

Per E-Mail hallo@familienzentren-hessen.de und

über das Kontaktformular

Ansprechpartnerinnen:  Anja Köbe und Andrea Falk